X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Kontaktabbruch in Familien
wenn ein gemeinsames Leben nicht mehr möglich scheint
0 Bewertungen
Verfasser: Haarmann, Claudia
Verfasserangabe: Claudia Haarmann
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFristBarcodeInteressenkreis
Zweigstelle: Klagenfurt Signatur: P2.4 Haar Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 30104032 Interessenkreis:
Inhalt
Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe des Buches »Kontaktabbruch. Kinder und Eltern, die verstummen«. Konflikte sind in Familien keine Ausnahme, doch der totale Bruch kommt für die meisten überraschend. Mehrheitlich sind es erwachsene Kinder, die sich von den Eltern oder auch von der gesamten Familie lösen. Claudia Haarmann beschreibt die Hintergründe und Dynamiken, die zu den schweren Zerwürfnissen in Familien führen und zeigt Möglichkeiten zur Annäherung auf.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Verfasser: Haarmann, Claudia
Verfasserangabe: Claudia Haarmann
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
Systematik: P2.4
ISBN: 978-3-466-34739-1
Beschreibung: 2. Aufl., 286 S. : Ill.
Schlagwörter: Kontakt, Kontaktabbruch
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch